Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 

Webnews

http://myblog.de/knecht-rootrecht

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Aahhhh....tut das weh....

Tagesschau Online

Es tut wirklich weh... Die Deutschland GmbH schiebt der Totgeburt EU im Schnelldurchgang ein paar Milliarden ins Grab und jetzt gehts ans Eingemachte der Bürger.

Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, wo man einfach, weils einem dreckig ging, zum Arzt gegangen ist. Da mußte man nicht am Tresen erstmal "Eintritt" bezahlen. Den hatte man schon automatisch mit seinem monatlichen Beitrag zur Krankenkasse bezahlt....

Man hat sich dorthin geschleppt, sich dort angemeldet, im Wartezimmer auf seinen Aufruf gewartet und das wars. Da kam kein Brief von irgendeiner Kasse. Da brauchte ich noch nicht mal Geld.

Man ist hingegangen und behandelt worden.

Da frag ich mich: Wozu bezahl ich jeden Monat meinen Beitrag an meine Krankenkasse?
Wenn ich für jeden Mist noch extra zahlen muß, dann brauch ich auch keine staatlichen Kassen mehr. -.-

Und in Anbetracht der milliardenschweren Verschwendung von dieser unfähigen Regierung:

- demnächst gehts ans Kapital der Bürger
- die Märchensteuer wird erhöht
- die "Kopfpauschale" für die Krankenkassen wird kommen
4.6.10 03:09
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung